Dolpo Tulku e. V.

Home / Dolpo Tulku Rinpoche / Dolpo Tulku e. V.

Dolpo Tulku e. V.

spenden_3

 

Dolpo Tulku e.V. – Der gemeinnützige Verein wurde auf Initiative von Dolpo Tulku Rinpoche 2011 in München gegründet, um in erster Linie die Menschen der extrem abgelegenen Dolpo Region in Nepal nachhaltig zu unterstützen.
Unser Ziel ist es, zusammen mit der Bevölkerung eine behutsame Verbindung von traditioneller und moderner westlicher Lebensweise zu ermöglichen.

 

Im ‚Inneren Dolpo’ gibt es die höchsten bewohnten Täler der Erde, deren Bewohner nach wie vor ohne jegliche Infrastruktur, mit kaum Elektrizität und geringster medizinischer Versorgung auskommen müssen und deren Leben u.a. geprägt ist von extremen Klimabedingungen sowie einer hohen Säuglingssterblichkeit.

 

Zusätzlich zu den Projekten sieht der Verein seine Aufgabe auch darin, den Austausch und die Vernetzung der Kulturen zu fördern und die zeitlose Weisheit des Buddhismus mit moderner Wissenschaft, Philosophie, Medizin und Psychologie zu verbinden. Dolpo Tulku Rinpoche hält darum jedes Jahr in Europa (u.a. Deutschland, Schweiz, Tschechien)
Vorträge zu Buddhismus, Yoga und grundlegendem ethischem Verhalten, das auf Liebe und Mitgefühl basiert.


 

Unser Jahresbericht von 2018:
DT e.V. Jahresbericht 2018

 


 

Mitglieder bekommen Ermäßigung auf alle Veranstaltungen, die der Dolpo Tulku e.V. organisiert.

 


 

Kontakt: 

Dolpo Tulku e.V.

Amiraplatz 3

80333 München

E-mail: info@dolpotulku.org

 

Hier geht’s zum Mitgliedsantrag: DOWNLOAD

 


 

IMPRESSUM:

Dolpo Tulku e.V.

Sitz: München
Amiraplatz 3

80333 München

 

Vorstandsmitglieder:
Dolpo Tulku Rinpoche (Präsident);
Ewald Manz (1. Vorsitzender);
Julius Schirmer (2. Vorsitzender);
Renée Kleisiaris (Kassenwartin);
Kerstin Mick (Schriftführerin)

 

Kontakt Mail: info@dolpotulku.org

Vereinsregister München, VR 203809
Steuernummer: 143/240/13602

 


 

SATZUNG des VEREINS

Wir setzen uns ein für den Erhalt der kulturellen Identität der Menschen im Dolpo und fördern v.a. die Entwicklung des Inneren Dolpo, was aufgrund der hohen Sterblichkeitsrate von Neugeborenen und einer durchschnittlichen Lebenserwartung von weniger als 60 Jahren dringend nötig ist.
Der Dolpo Tulku e.V. unterstützt die Aktivitäten von Dolpo Tulku Rinpoche in Europa und intensiviert die Vernetzung der Kulturen. Wir öffnen allen Interessierten Zugang zu den wissenschaftlichen und spirituellen Quellen des Himalaya-Buddhismus.

 

DOWNLOAD: Satzung_10.12.2016